Impressum - AGFS

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Impressum

Impressum

Der Inhalt der Website www.agfs.de ist urheberrechtlich geschützt.

    Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Bildmaterial, Texten und Textteilen bedarf der vorherigen Zustimmung des Eigentümers.


■ Haftungsausschluss
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle, übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

■ Disclaimer
Alle hier gezeigten Bilder sind mein Eigentum. Jede Nutzung auf kommerziellen und nicht kommerziellen Internet-Seiten sowie jede andere Form der öffentlichen Darstellung bedarf meiner Zustimmung. Zuwiderhandlungen werden zur Anzeige gebracht.

Kontakt
c/o
Thomas Mai
Essen - NRW

Telefon: 0201 41 28 74


Website
Manfred Ketels
Moers-NRW
Telefon: 02841 36362

Info an:



DSGVO

Präambel
Artikel 12 der EU-Datenschutzgrundverordnung (kurz: DSGVO) fordert, dass ich Ihnen „in präziser, transparenter, verständlicher und leicht zugänglicher Form  in einer klaren und einfachen Sprache erkläre, was hier auf dieser Webseite geschieht.

Hosting
Diese Website wird offiziell gehostet von einem europäischen Hosting Anbieter.  
Für diese Domain wurde eine schriftlichen Auftragsverarbeitungsvertrag geschlossen.

Google Analytics und sonstiges Tracking
Diese Website nutzt weder Google Analytics noch die Standard-Statistiken.  Ihre Zugriffe auf diese Website können vielleicht von der Staatsanwaltschaft personenbezogen verfolgt werden, ansonsten aber nicht.

Plugins
Diese Website nutzt möglicherweise ein paar Plugins. Jedes dieser möglichen Plugins sendet am langen Ende Ihre IP-Adresse an die Server, die benötigt werden.

Cookies   
Es werden keine Cockies benutzt.

Abmahnungen
Bevor Sie mich wegen eventuell fehlender, unvollständiger oder nicht ausreichend durchdrungener Aspekte der DSGVO abmahnen, berücksichtigen Sie bitte die Worte der zur Einführung der Verordnung zuständigen EU-Justizkommissarin Věra Jourová. Die sagte in einem Interview mit der ZEIT wörtlich: „Es geht [bei der DSGVO] um gesunden Menschenverstand und Verhältnismäßigkeit. Wenn Ihnen jemand eine E-Mail schreibt und Ihnen zugesteht, dass Sie seine Daten verwenden dürfen, dann ist doch klar, dass er Ihnen eine Einwilligung erteilt.....“, und weiter „Natürlich darf man die Angst, dass die DSGVO missbraucht wird, nicht unterschätzen. Es gibt immer Verrückte, die Gesetze für ihren eigenen Vorteil nutzen wollen – Wettbewerber zum Beispiel oder ehemalige Mitarbeiter. Aber ich erwarte keinen massiven Missbrauch."

Schlussbestimmungen
Wenn Sie gerne ordentliche Datenschutzerklärungen lesen wollen, besuchen Sie bitte andere Websites.

Der ursprüngliche, aber von mir bearbeitetete Text ist von Andreas W. Ditze, der Verwendung und Bearbeitung ausdrücklich erlaubt.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü