Kompass Preis - AGFS

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kompass Preis

Cruising

 1981 SY Ariba III F.Göritz
“Essen-Helsniki-Lemmer”

1982 SY Scirocco II K.Fritz
“Ijmuiden-Orkneys ( einhand )

1983 SY Scirocco II K.Fritz
“Ijmuiden-Nord Schottland-Rotterdam”

1984 SY Renate F.Nollen
“Piräus-Gibraltar-Enkhuizen”

1985 SY Scirocco II K.Fritz
“Scheveningen-Orkneys-Faroer-Hoek”

1986
- SY Chantlevent, Mai
- SY Ellidi, A. Peters
- SY Heike, R. Peters
- SY Helli, H. Guntermann
- SY Husky, H. Rosenkranz
- SY Radi, H. Schumacher
- S Samaum II, H. Boltendahl
“AGFS Polentörn”

 


1987 SY Scirocco II K.Fritz
“Schev.-Orkneys-Shetlands-Hoek (einhand)”

1988 SY Reverie W.Montag
“Baldeneysee-Rhein-Mosel-RhoneMonaco und zurück”

1989
- SY Ellidi, A. Peters
- SY Helli, H. Guntermann
- SY Freiheit, H. Theissen
- SY Samum, H. Boltendahl
“AGFS Tallintörn”

1990 SY Seufel IV G. Gassner
“Stavoren-Lofoten-Murmansk-Spitzbergen Stavoren”

1991 Samum II H.Boltendahl
“Rund England”

1992 SY Freiheit Theisen
“Lelystad-Riga-Lelystad”

1993 SY Seufel IV G.Gassner
“Nordmeerreise”

1994 SY Tide H.Boltendahl
“Scilly-Brest-La Rochelle-St.Sebastian, Royan-Guernsey-Enkhuizen”

1995 SY Ulla Ar.Schmidt
“Essen-Karibik-Essen ( zT.einhand )”

1996 SY Peer Gynt R.Blaich
“Norddeich-Island-Norddeich”
1997 SY Freiheit II Theisen
“Elburg-Scilly-Westküste Irland-Caledonian Kanal-Workum”

1998 SY Seufel IV G.Gassner
“Bodrum-Rund Schwarzes Meer-Bodrum”

1999 SY Tima Beisemann
“Hindelopen-Guernsey-Jersey-St.Malo-Hind”

2000 SY Freiheit II Theisen
“Panama-Galapagos-Tahiti-Tonga”

2001 SY Scirocco II K.Fritz
“Einhand Atlantik / Karibik - Ijmuiden”

2002 SY “” M. Rintelen & A. Pilger
“Baldeneysee – Warns –Amsterdam –franz. Küste – Kanalinseln – Camaret – Biscaya Überquerung zur nord spanischen Küste ( 3 Tage + 2 Nächte ) weiter zur portugiesischen Küste, Tejomündung ( Cascais ) weiter zur Algarve – Lagos, dort Überwinterung, Lagos - Gibraltar – Ceuta ( Ausflg. nach Marokko ) – spanische Mittelmeer Küste - Balearen nach Port St. Louis und von dort über Rhone, Saone, Mosel und Rhein nach Düsseldorf”
2600sm + 1500km, April 2001 bis Oktober 2002

2003 SY Cormoran Jochen Dietel
mit Tochter Julia 10 m Koopmans Sloop
“Von Burgstaken über Rügen, Bornholm, Kalmarsund, Mariehamn, Helsinki nach St.Petersburg; zurück über Tallin, Kalmarsund, Gedser nach Burgstaken. Vom Jahrhundertsommer nicht viel gemerkt, viel schweres Wetter, GPS`se und Navtex ausgefallen.”
1954 sm 36 Häfen 96 Reisetage

2004 SY Hallo Ehepaar Gertges
“Das Ehepaar Gertges hat sich ein sehr anspruchsvolles Revier für ihre Reise ausgesucht, sie segelten mit ihrer Jeanneau 31 der „Hallo“ ausgehend vom Pfingsttreffen, für das sie eigens aus Zeeland angereist waren, entlang der niederländischen Küste über Belgien nach England, besuchten alle Kanalinseln und segelten weiter die Küste der Bretagne ab bis Lezardrieux. Von ihrem westlichsten Punkt segelten sie an der französischen Küste zurück nach Zeeland.”
1250 SM 33 Häfen 68 Reisetage

2005 SY Luett Deern Ehepaar Meyer
“Hans Meyer hat gemeinsam mit seiner Frau einen echten Langzeit Erholungsurlaub gemacht der 72 Tage gedauert hat und in welchem man 34 Tage zum Schauen verwendet hat und an den restlichen Segeltagen 1511 deutsche polnische litauische und schwedische Meilen mit ihrer Yacht der LUETT DEERN zurückgelegt. Bemerkenswert, und passt zu ruhiger und beschaulicher, ist dass das Ehepaar aus Bequemlichkeitsgründen auf Kurse hoch am Wind verzichtet hat.”

2006 SY Stups Manfred Ketels
“Manfred Ketels, der meistens alleine mit seiner Ohlson 8:8 an 96 Reisetagen, 48 Hafentagen, ebenso viele Häfen besucht hatund insgesamt 1041 Seemeilen gesegelt hat. Auf dem Teilstück von Bergen nach Kagerö warWilli Müller an Bord

2007 SY Stups Manfred Ketels
1556 Seemeilen in 117 Tagen mit 46 Häfen einhand von Burgtiefe über Stockholm zu den finnischen Schären und zurück.

2008 nicht vergeben

2009
SY. CARIÑO, Ehepaar Vaupel, von Rendsburg über die Kanäle zum Rhein. Von dort zur Maas und anschließend weiter über die franz. Kanäle zur Rhone bis Port St. Louis am Mittelmeer. In 3 Monaten 1170 sm und viel Zeit die Strecke zu genießen.

 

2010 SY Freiheit Katti Theissen
für ihre 12 jährige Weltumsegelung von 1998 – 2010.
Sie hat dabei 54000 sm zurückgelegt

 

2011
Uwe Schorn für seinen Norwegentörn mit der „Tara“



2012
Arne Schmidt für seine 4 jährige Blauwasserreise bei der er 4-mal den Atlantik überquerte und 17500 sm zurrücklegte

2013


Ute und Peter Roth
Ostseerunde vom 10.04.13 – 06.10 2013 von Hamburg über Helgoland, Dänemark, Polen, Litauen, Lettland, Estland nach St. Petersburg und zurück.



2014

Ute und Peter Roth
Fehmarn – Aland- Inseln- Haparanda und zurück
    
2015
Arne Schmidt,  Seven Seas II9. Atlantiküberquerung, davon 4 x einhand
2016
Ute und Peter Roth
Islandtörn
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü