SY Keto

eine Contest 31 HT
Bj.1974,  GFK-Rumpf, 9,50 x 3,15 x 1,45 m, 
52 qm Segelfl.  Gewicht 4,4t
Konstrukteur Dick Zaal, 
6 Kojen
3 Zyl.Nanni - Diesel mit 27 PS, ca.700 Betr.std. (ursprünglich war ein Volvo MD 2B mit 25 PS eingebaut.)
Ausrüstung:
Rollfock, Beillkensegel, Kompass, Echo, GPS, Radar, UKW, 
Autohelm, Maxprop – Drehflügelpropeller, 2 x 100 L Wassertanks, 
100 L Diesel, Warmwasserboiler, Grenzwellenempfänger, Autoradio,
Die Contest 31 HT ist eins der bestverkauften Boote von Conyplex. 
Rund 250 Einheiten wurden gebaut. Keto gehört zur etwas schnittigeren 
1. Generation. Später wurde die Deckschale erhöht um mehr Raum unter 
Deck zu schaffen. Es wurden auch einige wenige Boote mit einer kleinen 
Achterkajüte gebaut. Standard ist die Pinnensteuerung. 
Weiterhin gibt es auch eine Tiefkielversion mit 1,75 m. 
Die ersten HTs hatten in der Flachkielausführung einen kürzeren Mast. 
Keto war die 1. HT, die auf Wunsch des Eigners den längeren Mast der 
Tiefkielversion bekam. Ab ca. 1976 wurde dies bei allen HTs zum Standard.
Die 31 HT ist ein sehr gut segelndes Boot mit angenehmem Seegangsverhalten, 
da der Rumpf ein tiefes Unterwasserschiff hat im Gegensatz zu heutigen 
U-förmigen Unterwasserschiffen.
Mit Keto hat das Eignerehepaar sehr viele schöne Reisen vom IJsselmeer 
hauptsächlich in den engl. Kanal bis hin zu den Scillys gemacht. Auch unter 
härtesten Bedingungen (11 Bft) auf einer Rückreise vom Solent bewies sie
ihre hervorragenden Seeeigenschaften.
Keto ist inzwischen aus Altersgründen inzwischen verkauft.
Leider ist sie 2 Jahre später in Berlin beim Brand des Hallenwinterlagers komplett zerstört worden.
www.contestyachts.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.